Leckeres Rezept für Kartoffelsuppe mit Hähnchen und Chorizo

Kaum ein Rezept, das mehr traditionelle und regionale Einflüsse besitzt, wie die Kartoffelsuppe. Umso größer sind die Möglichkeiten, die Zutaten für eine Kartoffelsuppe zu variieren und damit völlig neue Geschmackserlebnisse zu schaffen. Die spanische Cho

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

35

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 EL Butter

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 1 Stück Zwiebel

  • 250 g spanische Chorizo

  • 2 Stange(n) Lauch

  • 2 Stück Möhren

  • 2 EL Mehl

  • 1 l Hühnerbrühe

  • 800 g Kartoffeln

  • 200 g Hähnchenbrustfilet

  • 4 EL Schlagsahne

  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

  • Gehackte Petersilie

  • Gebratener Frühstücksspeck

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Kartoffelsuppe mit Hähnchen und Chorizo

  1. Zur Vorbereitung, die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Ebenso die Chorizo fein würfeln. Aus den Filets der Hähnchenbrust dünne Streifen herstellen. Die Zwiebel grob, den Knoblauch sowie die Möhren fein hacken, und die Lauchstangen in dünne Ringe schneiden.

  2. Bei mittlerer Hitze wird zunächst die Butter in einem großen Topf zerlassen. Anschließend geben Sie den Knoblauch, die Zwiebeln und die Möhren hinzu und dünsten alles etwa drei Minuten unter ständigem Rühren an. Jetzt die Chorizo und den Lauch zufügen und weitere drei Minuten dünsten. Von Zeit zu Zeit umrühren.

  3. Währenddessen das Mehl mit einem Schneebesen in einer kleinen Schale mit so viel der Hühnerbrühe mischen, dass eine glatte Paste entsteht. Um Klümpchen zu vermeiden, sollten Sie das Mehl am besten durch ein feines Sieb einstreuen. Die Paste aus Mehl und Brühe nun in den Topf geben und zwei Minuten anschwitzen.

  4. Jetzt langsam und unter ständigem Rühren die restliche Hühnerbrühe zugeben. Danach folgen die Kartoffeln und die Hähnchenbrust Streifen. Alles gut vermengen, und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Nach kurzem Aufkochen, die Hitze reduzieren und die Suppe etwa 25 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

  5. Unterdessen den Frühstücksspeck schön kross braten und die Petersilie hacken.

  6. Ist die Suppe fertig, die Sahne unterheben, und alles für weitere zwei Minuten auf kleiner Stufe köcheln, dann den Topf vom Herd nehmen.

  7. Die Kartoffelsuppe auf den Tellern verteilen und mit Petersilie und gebratenem Speck garnieren. Dazu passen frisch gebackene Pizzabrötchen oder knusprige Schmalzbrote.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Kartoffelsuppe mit Hähnchen und Chorizo

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Spanien, Suppe

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos