Leckeres Rezept für Lachs in Blätterteig

© SpaPartners - fotolia.com Lachs in Blätterteig - Rezept, Bild von magnus1
Drucken Empfehlen Teilen

Ein Rezept für Lachsliebhaber

Rezept Bewertung:

Bewertung

257

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 TL Eigelb

  • 1 Prise(n) gemahlener Koriander

  • 80 g Lachsfilet

  • etwas Salz und Pfeffer

  • etwas Schnittlauch

  • 80 g Spinat

  • 80 g Blätterteig

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Lachs in Blätterteig

  1. Blätterteig zu einem 40x20 cm großen Rechteck ausrollen.

  2. Lachs in Scheiben schneiden und mit Pfeffer, Koriander und Salz würzen. Spinat gut kochen.

  3. Den Teig mit Spinat, Lachs und Schnittlauch bestreuen. Eine kleinen Rand freilassen und mit Eigelb bestreichen, Teig zusammenrollen , mit Eigelb bestreichen. Bei 220 Grad für 15 Minuten backen.

VERFASSER:

Ein Rotwein ist das ergänzende Getränk zu dieser außergewöhnlichen Speise.

Zusätzliche Infos zu Lachs in Blätterteig

Temperatur: -

Beilagen: Warme Kartoffeln

Kategorie(n): Deutschland, Snack

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos