Leckeres Rezept für Lachsfilet - verschnürt in kleine Päckchen

Der köstliche Party Snack direkt vom Grill. Mit wenig Kohlenhydraten!

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 100 g je 8 bis 10 Stücke Lachsfilet (Haut entfernen lassen)

  • 8 Knollen frischer, reifer Fenchel,

  • 1 Bund Dill

  • 2 unbehandelte Zitronen

  • 1 Prise(n) Jodsalz und schwarzer Pfeffer

  • 10 Stücke Pergamentpapier oder Alufolie

bannerinhalt 3

Zubereitung von Lachsfilet - verschnürt in kleine Päckchen

  1. Den Fenchel putzen und halbieren, den harten Kern entfernen und in Streifen schneiden oder hobeln

  2. Den Dill unter fließend Wasser abbrausen

  3. Die unbehandelten Zitronen gut abwaschen und trocken reiben, dann in 1 cm dicke Scheiben schneiden

  4. Den Lachs unter kaltem Wasser abbrausen und trocken tupfen, danach mit Salz und Pfeffer gut würzen

  5. 8 bis 10 Stücke Pergamentpapier, wahlweise Alufolie vorbereiten, 6. die Zutaten darauf verteilen und gut verschließen,

  6. Im Grill circa 12 bis 15 Minuten garen

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Lachsfilet - verschnürt in kleine Päckchen

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Snack

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos