Leckeres Rezept für Lammschlögel in Rahmsauce

© fotek - fotolia.com Lammschlögel in Rahmsauce - Rezept, Bild von hflex4
Drucken Empfehlen Teilen

Herrliche Mahlzeit für den Gaumen aus Österreich.

Rezept Bewertung:

Bewertung

264

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 50 g Öl

  • 800 g Lammschlögel

  • 2 EL Gemüsebrühe

  • 250 ml Fleischsuppe

  • 3 Stück Pimentgewürzkörner

  • 250 ml Sauerrahm

  • 1 Stück Zwiebel

  • 5 Stück Pfefferkörner

  • 1 Stück Lohrbeerblatt

  • etwas Zitronensaft

  • etwas Thymian

bannerinhalt 3

Zubereitung von Lammschlögel in Rahmsauce

  1. Das gewaschene und geschnittene Gemüse und den Zwiebel in der Pfanne mit etwas Öl anrösten. Fleisch in Würfel schneiden und dazugeben. Mit einer Fleischsuppe ablöschen und 1 1/2 Stunden zugedeckt dünsten lassen.

  2. Mit Wasser aufgießen. Sauerrahm und Mehl vermenden unter die Sauce geben und kochen lassen. Mit Zitronensaft vermengen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Lammschlögel in Rahmsauce

Temperatur: -

Beilagen: Semmelknödel

Kategorie(n): Österreich, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. 1 Stunde

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos