Leckeres Rezept für Leichter Weißkohl Mandarinensalat

Dies ist ein leichter Salat, der verschiedene Geschmacksrichtungen vereint. Er eignet sich für eine kohlenhydratearme Ernährung.

Rezept Bewertung:

Bewertung

30

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück kleiner Weißkohlkopf

  • 100 ml Joghurtsauce

  • 2 Dose(n) Mandarinen

  • 1 Grissini

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Leichter Weißkohl Mandarinensalat

  1. Den Weißkohl in mundgerechte Stücke oder Scheiben schneiden, als Grundlage in eine Schüssel gebe.

  2. Eine Joghurtsauce anrühren, mit Kräutern, wie Dill, Rosmarin oder Thymian, abschmecken.

  3. Die Mandarinenstücke (aus der Dose oder frisch) untermengen, den Salat eine halbe Stunde vor dem Verzehr zubereiten und ziehen lassen.

VERFASSER:

Statt Weißkohl ist Rotkohl oder Chicoree eine Option, die Mandarinen können durch getrocknete Aprikosen oder Datteln ersetzt werden.

Zusätzliche Infos zu Leichter Weißkohl Mandarinensalat

Temperatur: -

Beilagen: Als Beilage empfiehlt sich Grissini oder Knäckebrot mit Sesam.

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. 0,5 Stunde

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos