Leckeres Rezept für Mediterraner Kartoffelsalat

Mediterraner KartoffelsalatKartoffelsalat mit Oliven und Rucola

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g kleine Kartoffeln

  • 10 Kirschtomaten

  • 100 ml Brühe

  • 5 getrocknete Tomaten in Öl

  • 80 ml Olivenöl

  • 1 Zwiebel

  • 1 Bund Rucola

  • 2 Stange(n) Lauch

  • 15 steinlose Oliven

  • 50 ml weißer Balsamico

  • etwas Senf, Salz, Pfeffer, Knoblauch

bannerinhalt 3

Zubereitung von Mediterraner Kartoffelsalat

  1. Kartoffeln waschen und in Salzwasser kochen

  2. Abgekühlte Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden

  3. Schüssel mit Knoblauch einreiben

  4. Zwiebeln würfeln und mit Brühe, Senf und Pfeffer erhitzen

  5. getrocknete Tomaten und Oliven in kleine Würfel schneiden

  6. alles zu den Kartoffeln geben und mit Brühe und Essig übergießen

  7. Rucola putzen, waschen, trocknen und schleudern

  8. Lauch putzen und in Ringe schneiden.

  9. Kirschtomaten waschen und halbieren

  10. Öl, Lauch und Tomaten unterheben

  11. Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken

VERFASSER:

Wer Oliven nicht mag kann diese einfach weglassen.

Rucola erst vor dem Servieren untermischen

Zusätzliche Infos zu Mediterraner Kartoffelsalat

Temperatur: -

Beilagen: Weißbrot

Kategorie(n): Griechenland, Salat

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos