Leckeres Rezept für Miesmuscheln im Gemüsesud

Fertiges Gericht Miesmuscheln im Gemüsesud - Rezept, Bild von lisastyle87
Drucken Empfehlen Teilen

Leckeres Rezept mit Miesmuscheln. Schnell zu machen

Rezept Bewertung:

Bewertung

300

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1000 g Miesmuscheln

  • 1 Stück Sellerie

  • 2 Stück Möhren

  • 1 Stück Zwiebel

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • Öl

  • 1000 ml Gemüsebrühe

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Miesmuscheln im Gemüsesud

  1. Muscheln mit kaltem Wasser abwaschen. Muscheln die offen sind aussortieren

  2. Anderen Zutaten abwaschen schälen und kleinschneiden

  3. Möhren und Sellerie in heissem öl anbraten

  4. Rest dazu und alles andünsten

  5. Mit Salz Pfeffer Rosmarin und Thymian würzen

  6. Mit Gemüsebrühe ablöschen etwa 10 Minuten köcheln lassen

  7. Muscheln dazu geben weiter 10 Minuten köcheln lassen

  8. Heiss servieren Geschlossene Muscheln nicht verzehren Guten Appetit

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Miesmuscheln im Gemüsesud

Es kann nach Wunsch die hälfte der Brühe mit Weißwein ersetzt werden

Zusätzliche Infos zu Miesmuscheln im Gemüsesud

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos