Leckeres Rezept für Mit Hackfleisch gefüllte Cannelloni

Die cannelloni werden mit einer Hackfleisch Creme fraiche Füllung gefüllt. Die Soße besteht aus passierten Tomaten und anschließend wird alles mit Käse überbacken.

Rezept Bewertung:

Bewertung

750

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 15 Stück Cannelloni

  • 500 g Hackfleisch

  • 1 Becher Creme fraiche

  • 250 g reibekäse

  • 500 ml passierte Tomaten

  • etwas Salz Pfeffer Petersilie

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Mit Hackfleisch gefüllte Cannelloni

  1. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen

  2. Hackfleisch anbraten

  3. Einen halben Becher Creme fraiche ins Hackfleisch rühren und abkühlen lassen

  4. Cannelloni mit der Hackfleisch Masse füllen

  5. Passierte Tomaten in eine Pfanne geben und etwas Wasser hinzu fügen.

  6. Soße mit Salz, Pfeffer und Creme fraiche abschmecken und zum kochen bringen

  7. Soße über die cannelloni geben

  8. Käse drüber streuen

  9. Bei 200 Grad 30 Minuten im den Ofen

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Mit Hackfleisch gefüllte Cannelloni

Zusätzliche Infos zu Mit Hackfleisch gefüllte Cannelloni

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): n.a., Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos