Leckeres Rezept für Möhren-Apfel-Salat

Frischer Buffetsalat, ideal zu kaltem Fleisch und Gegrilltem

Rezept Bewertung:

Bewertung

140

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 125 g Crème fraîche

  • Saft von 1/2 Zitrone

  • 1 TL Honig

  • 1 Prise(n) Salz

  • weißer Pfeffer, frisch gemahlen

  • 250 g Möhren

  • 250 g Äpfel

  • 0.5 Bund Koriander oder Kerbel

  • 2 EL geriebene Walnüsse

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Möhren-Apfel-Salat

  1. Crème fraîche mit Honig und Zitronensaft verrühren, salzen und pfeffern

  2. Möhren putzen, waschen und schälen, Äpfel waschen, vierteln, Stiele und Kerngehäuse entfernen, beides grob raspeln oder in feine Streifen schneiden.

  3. Von den Kräuter einige kleine Stiele abzupfen und für die Garnitur beiseitelegen, den Rest fein hacken.

  4. Kräuter, Möhren, Äpfel mit der Sauce mischen, Nüsse unterheben. Mit Koriander- oder Kerbelblättchen garnieren.

VERFASSER:

Experimentieren Sie mit verschiedenen Kräutern und Nusssorten oder verwenden Sie Ahornsirup anstelle des Honigs.

Zusätzliche Infos zu Möhren-Apfel-Salat

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos