Leckeres Rezept für Nudelauflauf

Traditionelles deutsches Gericht

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g Nudeln

  • 500 g Fleischwurst

  • 1 Stück Zwiebeln

  • 2 Stück Eier

  • 200 g Sahne

  • 100 ml Milch

  • 200 g Käse gerieben

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

  • etwas Muskatnuss

  • etwas Chili

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Nudelauflauf

  1. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

  2. Fleischwurst in kleine Würfel schneiden.

  3. Zwiebel kleinschneiden.

  4. Zwiebeln und Fleischwurst anbraten und dann mit den gekochten Nudeln in einer gefetteten Auflauf form vermischen.

  5. Eier mit Sahne und Mich vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Muskat würzen und über die Nudeln geben.

  6. Mit geriebenem Käse bestreuen und abgedeckt 40 Minuten bei 150 °C in den Backofen. Dann noch 5 bis 10 Minuten aufgedeckt bei 200°C

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Nudelauflauf

Zusätzliche Infos zu Nudelauflauf

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos