Leckeres Rezept für Parmesan-Chips mit Guacamole

© Bernd Kröger - Fotolia.com Parmesan-Chips mit Guacamole - Rezept, Bild von uriramos
Drucken Empfehlen Teilen

Leckere Chips aus Parmesankäse mit Guacamole-Dipp

Rezept Bewertung:

Bewertung

300

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück Eiweiß

  • 30 g Mehl

  • 30 g Butter

  • 30 g geriebener Parmesankäse

  • etwas Paprikapulver

  • etwas Sesamkörner

  • etwas Meersalz

  • etwas Pfeffer

  • 2 Stück Avocados

  • 1 Stück Limone

  • 1 Stück Knoblauchzehe

  • etwas frischer Chili

  • etwas frischen Koriander

  • etwas Meersalz

bannerinhalt 3

Zubereitung von Parmesan-Chips mit Guacamole

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

  2. Parmesankäse, Butter, Mehl, Eiweiß, Salz und Pfeffer vermengen.

  3. Auf Backpapier jeweils kleine Teile der Mischung setzen und möglichst platt drücken.

  4. Die Hälfte der Chips mit Paprikapulver bestreuen und die andere Hälfte der Chips mit Sesamkörnern versehen

  5. Ca. 8 Minuten im Ofen backen.

  6. Abkühlen lassen.

VERFASSER:

Parmesan-Chips können auch mit Aioli serviert werden

Frischen Parmesan verwenden

Zusätzliche Infos zu Parmesan-Chips mit Guacamole

Temperatur: -

Beilagen: Baguette aus dem Ofen

Kategorie(n): Mexiko, Snack

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos