Leckeres Rezept für Pestokartoffeln mit Spinat und Hüttenkäse

Rezept für Pestokartoffeln mit Spinat und Hüttenkäse

Rezept Bewertung:

Bewertung

300

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 800 g Kartoffeln

  • 800 g Blattspinat

  • etwas Pesto (z.b. Basilikum)

  • 400 g Hüttenkäse

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Pestokartoffeln mit Spinat und Hüttenkäse

  1. Kartoffeln schälen, Vierteln und gar kochen.

  2. Den Spinat in einen Topf geben und 10 min kochen, dann den Hüttenkäse dazugeben und weitere 5 min köcheln lassen. Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  3. Die Kartoffeln abgießen, Pesto in eine heiße Pfanne geben und die Kartoffeln darin unter rühren kurz anbraten, bis sie leicht goldbraun werden.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Pestokartoffeln mit Spinat und Hüttenkäse

Statt dem Hüttenkäse kann manauch Frischkäse oder Fetakäse nehmen, schmecht auch lecker zu Nudeln als Soße.

Zusätzliche Infos zu Pestokartoffeln mit Spinat und Hüttenkäse

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Italien, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos