Leckeres Rezept für Quark-Kuchen

Fertiges Gericht Quark-Kuchen - Rezept, Bild von Bb12
Drucken Empfehlen Teilen

Sehr leichter Quark Teig. Einfache Zutaten. Schnelle Zubereitung und super lecker.

Rezept Bewertung:

Bewertung

500

KALORIEN [p.P.]

5

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g Zucker

  • 500 g Quark

  • 1 kg mehl

  • 12 EL Milch

  • 12 EL Öl

  • 3 Vanillezucker

  • 3 Backpulver

  • 2 Stück Eigelb

  • 1 Puderzucker

  • 2 Stück Eiweiß

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Quark-Kuchen

  1. Erst die Zutaten für den Teig vermengen und ein Teig daraus herstellen.

  2. Anschließend auf ein Backblech gießen.

  3. Die Creme erst zum Schluss herstellen wenn der Kuchen abgekühlt ist. Und dann drüber gießen.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Quark-Kuchen

Man könnte dem Teig auch noch geraspelte Mandeln oder kokosflocken hinzufügen

Zusätzliche Infos zu Quark-Kuchen

Temperatur: 180 Grad

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Kuchen

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos