Leckeres Rezept für Quiche Simple

unkomplizierte Variante der klassischen Spezialität

Rezept Bewertung:

Bewertung

350

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 100 g Dinkelmehl

  • 3 Stück Eier

  • 0.5 l Milch

  • 200 g Mozzarella oder Emmentaler, gerieben oder gewürfelt

  • 50 g Speckwürfel, ausgelassen

  • 100 g gekochter Schinken, gewürfelt

  • 50 g roher Schinken, gewürfelt

  • 100 g Zwiebelringe, glasig gebraten

  • 4 EL frische Kräuter nach Geschmack (z.B. Basilikum, Dill oder Schnittlauch)

bannerinhalt 3

Zubereitung von Quiche Simple

  1. Aus Mehl, Eiern und Milch einen dünnflüssigen Teig mixen. Käse, Speck, Zwiebeln und Schinken darunter mischen. Eventuell die Kräuter beigeben, einen EL zur Dekoration übrig behalten.

  2. Den Teig in eine gefettete Gratin- oder Pizzaform füllen. Backen.

  3. Mit Kräutern bestreichen und warm servieren.

VERFASSER:

Die Eier-Käse-Masse kann mit frischen Champignons oder grünem Spargel noch weiter verfeinert werden.

Zusätzliche Infos zu Quiche Simple

Temperatur: 200

Beilagen: frischer Salat und leichter Weißwein

Kategorie(n): Frankreich, Hauptgericht

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos