Leckeres Rezept für Raffaelo-Torte

© fotoart111 - Fotolia.com Raffaelo-Torte  - Rezept, Bild von Sabi21
Drucken Empfehlen Teilen

Raffaelotorte mit Dekoration

Rezept Bewertung:

Bewertung

800

KALORIEN [p.P.]

45

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 14 Stück Raffaelo

  • 5 Stück Raffaelo für die Deko

  • 1 Vanillezucker

  • 125 g Zucker

  • 100 g Mehl

  • 3 TL gestr. Backpulver

  • 125 g Butter

  • 1 Dose(n) Aprikosen

  • 4 Stück Eier

  • 50 g Kokosraspel

  • 3 EL Aprikosenkonfitüre

  • 500 ml Sahne

  • 3 Sahnesteif

bannerinhalt 3

Zubereitung von Raffaelo-Torte

  1. Die Kokosraspel anrösten und abkühlen lassen.

  2. Zucker, Vanillinzucker, Butter und Eigelb leicht schaumig rühren.

  3. Mehl und die Kokosraspel unterheben.

  4. Eiweiß steif schlagen und unterrühren.

  5. Teig in die Springform geben. (26 cm)

  6. 30 Minuten bei 180 Grad backen

  7. Boden erkalten lassen

  8. Aprikosenmarmelade erwärmen und auf den Tortenboden streichen

  9. Sahne steif schlagen

  10. 14 Raffaelo zerkleinern und mit der Sahne vermischen

  11. Creme auf Aprikosen und Rand streichen

  12. Als Deko die restlichen Kokosraspel und Raffaelohälften auf die Torte legen

  13. Torte 2 Stunden kühlen lassen

VERFASSER:

Sollte die Torte nicht so süß werden, weniger Raffaelos verwenden.

Zusätzliche Infos zu Raffaelo-Torte

Temperatur: 180 Grad

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Kuchen

Besonderheit: Festessen

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos