Leckeres Rezept für Reis (nach kurdischer Art)

Es gibt viele Arten von Reis aber die meisten sind sehr trocken. Man braucht nicht viele zutaten und Reis ist einfach zu machen, wenn man Übung drin hat. Diese Beilage kann man für alles verwenden.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 400 g Reis

  • etwas kleine Nudeln

  • Öl

  • Prise(n) Salz

  • 600 ml Wasser

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Reis (nach kurdischer Art)

  1. Topf mit Öl bei 180C auf den Herd legen

  2. Nachdem das Öl warm ist, müssen Sie die kleinen Nudeln rein tun und umrühren

  3. Wenn die nudeln hellbraun werden, den reis rein tun und umrühren im öl mit den nudeln.

  4. Danach das Wasser rein tun, Herd auf Stufe 2 runterstellen, nochmal rühren und dann Deckel drauf und so stellen lassen bis das Wasser weg ist.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Reis (nach kurdischer Art)

Zusätzliche Infos zu Reis (nach kurdischer Art)

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Beilage

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos