Leckeres Rezept für Reissalat mit Thunfisch

© Doris Heinrichs - Fotolia.com Reissalat mit Thunfisch  - Rezept, Bild von Sabi21
Drucken Empfehlen Teilen

Reissalat mit Thunfisch

Rezept Bewertung:

Bewertung

265

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Dose(n) Thunfisch in Olivenöl

  • 1 Dose(n) Mais

  • 1 Dose(n) Oliven (entsteint)

  • 1 Stück kleine rote Paprika

  • 1 Stück kleine gelbe Paprika

  • 1 Stück kleine grüne Paprika

  • 1 Becher Party Tomaten

  • 250 g Langkornreis

  • 2 Stange(n) Frühlingszwiebeln

  • 3 EL Olivenöl

  • 2 EL Essig

  • 3 EL Wasser

  • 1 TL Senf

  • etwas Salz,Pfeffer,Fondor,Petersilie

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Reissalat mit Thunfisch

  1. Als erstes kochen Sie den Langkornreis und schrecken ihn mit kaltem Wasser kurz ab.

  2. In der Zwischenzeit können Sie schon den Thunfisch nehmen und absieben, sowie in kleine Stückchen zerfleddern. Dann den Mais, die Oliven und die Party Tomaten kurz mit kaltem Wasser abschrecken und absieben. Auch die Frühlingszwiebeln und Paprikas kurz abwaschen und klein schneiden.

  3. Für die Salatsoße Zwiebeln klein schneiden, mit Salz, Pfeffer, Fondor, Senf und Petersilie würzen, Öl, Wasser und Essig zugeben, und gut mit dem Schneebesen verquirlen.

  4. Nachdem der Reis etwas abgekühlt hat geben Sie ihn, den Thunfisch, Mais, Paprikas, in eine Schüssel und vermengen diese miteinander. Danach noch die Salatsoße drauf, gut miteinander verrühren und nun in vier kleine Salatschüsseln geben. Mit den Frühlingszwiebeln, Oliven und den Partytomen dekorieren. Der Thunfisch Salat schmeckt am besten mit frischem Baguett.

VERFASSER:

Wer es noch etwas deftiger mag, kann den Salat mit gekochten Eiern und selbstgemachter Mayonaise vermengen. Um noch ein wenig Biss hinein zu bekommen, den Salat mit gerösteten Kürbiskernen, Leinsamen, Sonnenblumenkernen und Walnüssen bestreuen.

Der Reissalat mit Thunfisch schmeckt ebenfalls wenn er noch warm ist.

Zusätzliche Infos zu Reissalat mit Thunfisch

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Kroatien, Salat

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos