Leckeres Rezept für Reistopf mit Hühnchen

Arroz con Pollo - ein Nationalgericht aus Mittelamerika

Rezept Bewertung:

Bewertung

440

KALORIEN [p.P.]

60

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 Stück Hähnchenschenkel mit Bruststück

  • 1 Stück rote Chilischote

  • etwas Limettensaft

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 5 EL Olivenöl

  • 1 Stück rote Paprikaschote

  • 4 Stück Tomaten

  • 2 Stück mittelgroße Möhren

  • 4 TL gekörnte Hühnerbrühe

  • 2 Tasse Erbsen

  • 3 TL Hühnerbrühe

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 300 ml Bier

  • 0.5 Bund Koriander

  • 250 g Langkornreis

  • etwas Salz

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Reistopf mit Hühnchen

  1. Hähnchenschenkel in einem Topf mit ca. 1 l kaltem Wasser bedeckt langsam aufkochen. Salz hinzufügen und Fleisch in ca. 20 Minuten gar kochen, zwischendurch Schaum abschöpfen.

  2. Unterdessen 1 Knoblauchzehe pellen. Chilischoten waschen, der Länge nach halbieren und entkernen. Fein würfeln und mit durchgepresstem Knoblauch, 3 EL Olivenöl und Limettensaft verrühren.

  3. Gemüse putzen und waschen, Tomaten und Paprika entkernen, alles in fingerbreite Würfel schneiden. Koriander kurz in kaltem Wasser schwenken und abtropfen lassen.

  4. Gegarte Hähnchenschenkel aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.

  5. Kochwasser durch ein Haarsieb in einen zweiten Topf oder einen Messbecher gießen, gekörnte Brühe darin auflösen.

  6. Haut von den abgekühlten Hühnerbeinen entfernen, Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit der Chili-Limetten-Marinade übergießen, und mindestens 10 Minuten ziehen lassen, mehrmals wenden.

  7. Inzwischen Zwiebeln und restlichen Knoblauch schälen und fein würfeln.

  8. Fleisch aus der Marinade nehmen und etwas abtropfen lassen, Flüssigkeit auffangen.

  9. Restliches Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Hühnerfleisch scharf anbraten, Zwiebel-, Knoblauch und Gemüsewürfel dazugeben und kurz mitbraten. Erbsen hinzufügen, 2 Minuten mitdünsten. Mit Bier ablöschen, nach Belieben Marinade unterrühren. Temperatur reduzieren und alles 10 Minuten köcheln lassen.

  10. Reis dazugeben, salzen und untermischen. Hühnerbrühe angießen, bis der Inhalt der Pfanne etwa fingerbreit mit Flüssigkeit bedeckt ist. Temperatur nochmals reduzieren, Deckel auflegen und Reistopf auf kleiner Flamme in circa 20 Minuten fertig garen. Mehrmals Garprobe durchführen und gegebenenfalls Brühe zugeben.

  11. Inzwischen Koriander fein hacken und vor dem Servieren über das Gericht streuen.

VERFASSER:

Für eine mildere Marinade verrühren Sie 2 bis 3 EL Sojasoße mit einer Prise frisch gemahlenem Pfeffer, 1 TL Oregano und 1/2 TL Kreuzkümmel.

Zusätzliche Infos zu Reistopf mit Hühnchen

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): ,

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos