Leckeres Rezept für Rote Bete-Carpaccio

Herzhafte, gesunde Zwischenmahlzeit oder festliche Vorspeise. Geeignet für low carb (kohlenhydrate arme) Ernährung.

Rezept Bewertung:

Bewertung

300

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück große Rote Bete

  • 2 Stück Portionen Salat, z.B. wilde Rauke, roter Mangoldsalat oder Feldsalat

  • 2 EL Zitronensaft

  • 5 EL Olivenöl, gutes oder anderes kräftiges und hochwertiges Öl

  • etwas Feines oder grobes Meersalz

  • etwas Schwarzer Pfeffer

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Rote Bete-Carpaccio

  1. Rote Bete schälen, am besten mit einem Einweghandschuh, da die Rote Bete stark färbt.

  2. Rote Bete mit einem möglich breiten Hobel oder einer Reibe in dünne Scheiben schneiden.

  3. Die dünnen Scheiben können mit einer Ausstechform dekorativ in Form gebracht werden.

  4. Die Rote Bete-Scheiben auf dem Teller arrangieren, wobei in der Mitte des Tellers Platz für den Salat gelassen werden sollte.

  5. Eine Vinaigrette aus Olivenöl, Pfeffer, Meersalz und Zitronensaft anrühren und die Rote Bete damit beträufeln.

  6. Den Salat nach dem Putzen in der Mitte des Tellers anrichten und ebenfalls mit der Vinaigrette beträufeln.

VERFASSER:

Anstelle von Salat können auch Zwiebeln oder frische Pilze verwendet werden. Das Rezept kann mit gerösteten Kürbiskernen ergänzt werden.

Frisch servieren!Hochwertiges Olivenöl und Meersalz verwenden

Zusätzliche Infos zu Rote Bete-Carpaccio

Temperatur: -

Beilagen: Kürbiskerne oder Sonnenblumenkerne

Kategorie(n): Deutschland, Vorspeise

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos