Leckeres Rezept für Schlemmerei mit Tomaten, Kichererbsen und Bohnen

Für Leute, die sich Kohlenhydratarm und gesund ernähren, ermöglicht dieses Frühstück einen leckeren Start in den Tag.

Rezept Bewertung:

Bewertung

600

KALORIEN [p.P.]

5

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Dose(n) Kichererbsen

  • 1 Dose(n) Kidneybohnen

  • 2 Stück Frühlingszwiebeln

  • 6 Stück Eier (je nach Größe)

  • 2 Stück große Tomaten (je nach Größe)

  • 150 g getrocknete Tomaten in Öl

  • 4 EL Pesto Rosso

  • etwas Salz, Pfeffer

bannerinhalt 3

Zubereitung von Schlemmerei mit Tomaten, Kichererbsen und Bohnen

  1. Frühlingszwiebeln schneiden

  2. Tomaten schneiden

  3. getrocknete Tomaten schneiden

  4. Kidneybohnen abtropfen lassen

  5. Kichererbsen abtropfen lassen

  6. Butter oder Öl (Rapsöl) in die Pfanne geben

  7. die Zwiebeln in die Pfanne geben und anbraten

  8. die Kichererbsen und die Kidneybohnen dazu geben

  9. die getrockneten Tomaten dazu geben

  10. die Eier in ein Gefäß geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut verquirlen

  11. die Eier in die Pfanne geben und die Pfanne mit einem Deckel schließen. Bei mittlerer Hitze garen.

  12. wenn das Ei stockt, Herd ausschalten, das Ei auf einen Teller geben und servieren

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Schlemmerei mit Tomaten, Kichererbsen und Bohnen

Zusätzliche Infos zu Schlemmerei mit Tomaten, Kichererbsen und Bohnen

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Snack

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos