Leckeres Rezept für Schweinefilet in Champignon- Rahmsauce

Fertiges Gericht Schweinefilet in Champignon- Rahmsauce - Rezept, Bild von komodo
Drucken Empfehlen Teilen

Köstliches, relativ schnelles Gericht. Das ist sehr gut geeignet wenn man Besuch bekommt.

Rezept Bewertung:

Bewertung

500

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 400 g Schweinefilet

  • 200 g Pilze(Dose)

  • 200 g Becher Sahne

  • 200 g Creme fraiche

  • etwas Butter zum Braten

  • 4 EL Mehl

  • etwas Milch

  • etwas Salz, Pfeffer, Brühe

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Schweinefilet in Champignon- Rahmsauce

  1. Schweinefilet in ca. 3 cm dicke Stücke schneiden, die Dosenpilze abgießen und das Wasser auffangen.

  2. die Filetstücke in einer heißen Pfanne in ausreichend Butter anbraten, dann aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller Zwischenlagern.

  3. Für die Soße in einem Topf 30g Butter schmelzen, dann mit einem Schneebesen 4 EL Mehl unterrühren ( Mehlschwitze) . Das ganze mit einem Schuss Milch verrühren.

  4. Dann das Pilzwasser, die Creme fraiche und Sahne dazugeben. 4. Champignons in die Soße geben, mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe abschmecken.

  5. Ganz zum Schluss die Filets mit in die Soße geben, nochmal kurz aufkochen und servieren.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Schweinefilet in Champignon- Rahmsauce

Zusätzliche Infos zu Schweinefilet in Champignon- Rahmsauce

Temperatur: -

Beilagen: Als Beilagen Spätzle oder Kartoffeln

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos