Leckeres Rezept für Spaghetti mit Kürbis-Käse Sauce

Spaghetti mit einer herzhaften Kürbis-Käse Sauce. Das Gericht eignet sich besonders zur Trennkost

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g Nudeln ( Spagetti oder Linguini)

  • 350 g Kürbisfleisch zum Beispiel Hokkaido entkernt und geputzt

  • 1 Stück Chillischote

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 8 EL Olivenöl, Creme Fraiche, Sahne

  • 4 Messerspitze(n) Geriebenen Muskat, Ingwer, scharfes Paprikapulver

  • 4 Prise(n) Salz, Pfeffer und Pinienkerne

  • etwas Würziger Käse nach Geschmack

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Spaghetti mit Kürbis-Käse Sauce

  1. Kürbis in Würfel schneiden und in etwas Wasser weich kochen

  2. Nudeln kochen

  3. Chilischote, Knoblauch hacken und mit Gewürzen in erhitzten Olivenöl anbraten

  4. die Kürbiswürfel und Sud dazugeben und Creme Fraiche, Sahne, Käse, Pfeffer und Salz einrühren bis Käse geschmolzen ist.

  5. Die Sauce pürieren und nochmal abschmecken.

  6. Auf dem Teller anrichten Pinienkerne darüber geben

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Spaghetti mit Kürbis-Käse Sauce

Temperatur: -

Beilagen: Feldsalat und Baguette

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos