Leckeres Rezept für Studenten-Gemüse-Suppe

Ich hoffe, die Suppe schmeckt euch! Ich bin selbst Studentin und es gewohnt, mit wenigen Utensilien, kleiner Küche, in kurzer Zeit und beschränktem Budget zu kochen. Die Kosten pro Portion loegen bei etwa einem Euro und fünfzig cent. Einigermaßen gesund u

Rezept Bewertung:

Bewertung

120

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 4 Stück Möhren

  • 8 Stück größere Champignons

  • 20 Cherry Tomaten

  • 2 Alnatura Kartoffel-Lauch Cremesuppe

  • 6 EL Magerquark

  • 4 Messerspitze(n) Gemüsebrühe (instant)

bannerinhalt 3

Zubereitung von Studenten-Gemüse-Suppe

  1. Die Möhren waschen, bei Bedarf schälen, in in viertel Ringe schneiden. Mit etwas Wasser und etwas Gemüsebrühe in einem Topf auf kleiner Flamme dünsten.

  2. Währenddessen die Pilze und die Cherry-Tomaten waschen und schneiden. Wenn die Möhren weich sind (nach etwa 5-10 Minuten), 500 ml Wasser zugeben und das Suppenpulver einrühren.

  3. Suppe aufkochen lassen und die Pilze und die Tomaten hinzufügen. Herd abschalten und warten, bis es nicht mehr kocht, dann den Quark unterrühren und servieren.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Studenten-Gemüse-Suppe

Auch mit anderem Gemüse nach Wahl möglich.

Zusätzliche Infos zu Studenten-Gemüse-Suppe

Temperatur: -

Beilagen: Gut dazu passt dunkles Vollkornbrot wie Pumpernickel.

Kategorie(n): Deutschland, Suppe

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos