Leckeres Rezept für Sukiyaki vom Lachs

Asiatischer Fischeintopf

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

5

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 l Rinderbrühe

  • 150 ml Sojasoße

  • 150 ml Weißwein

  • 2 Stück Ingwer

  • 2 Stengel Lauch

  • 2 Stück Fenchel o. Paprika

  • 600 g Lachs

  • 250 g Asia Fertignudeln

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Sukiyaki vom Lachs

  1. Rinderbrühe mit Sojasoße, Weißwein und kleingeschnittenen Ingwer aufsetzen.

  2. Gemüse und Lachs in mundgerechte Stücke schneiden.

  3. Sobald der Sud kocht, Gemüse und Nudeln zugeben. Nun 10 min leicht kochen lassen.

  4. Fisch zugeben auf kleinster Stufe 5 min durchziehen lassen.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Sukiyaki vom Lachs

Zum Neutralisieren des Fisch und Sojasoße Geschmacks Sekt oder Sorbet servieren.

Zusätzliche Infos zu Sukiyaki vom Lachs

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Thailand, Suppe

Besonderheit: fettarm

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos