Leckeres Rezept für Tempeh- Kokos- Currysuppe

Fertiges Gericht Tempeh- Kokos- Currysuppe - Rezept, Bild von Bb12
Drucken Empfehlen Teilen

Asiatisch, geht schnell, fettarm und eiweißreich

Rezept Bewertung:

Bewertung

250

KALORIEN [p.P.]

5

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 400 g Tempeh oder Tofu

  • 400 g asiatische Gemüsemischung

  • 20 g getrocknete Pilze

  • 1 Stück Zwiebel

  • 800 ml alpro Soja Kokosdrink

  • Sojasauce

  • curry

  • Salz

bannerinhalt 3

Zubereitung von Tempeh- Kokos- Currysuppe

  1. Tempeh in etwas Sojasauce marinieren und die Pilze in Wasser einweichen.

  2. Tempeh mit der geschnittenen Zwiebel, den Pilzen und dem Gemüse in etwas Öl anbraten und etwa 5 min unter rühren garen.

  3. Kokosdrink hinzufügen und aufkochen.

  4. Mit Salz und Curry würzen, ganz nach Geschmack mehr oder weniger stark.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Tempeh- Kokos- Currysuppe

Zusätzliche Infos zu Tempeh- Kokos- Currysuppe

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): China, Hauptgericht

Besonderheit: fettarm

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!