Leckeres Rezept für Topfenpalatschinken

Rezept für Topfenpalatschinken.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

45

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 7 Stück Eier

  • Salz

  • l Sahne

  • 100 g Mehl

  • 2 EL Vanillezucker

  • 150 g weiche Butter

  • 4 EL Zucker

  • 1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale

  • 250 g Speisequark

  • 4 EL saure Sahne

  • 60 g ungeschwefelte Rosinen

  • l Milch

  • Zimt

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Topfenpalatschinken

  1. 3 Eigelb mit Mehl, 1 Prise Salz, Sahne und 1 EL Vanillezucker verrühren. 3 Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Aus dem Teig in 80 g Butter dünne Palatschinken backen.

  2. 60 g Butter mit 2 EL Zucker schaumig rühren. Wiederum 3 Eier trennen, Eigelb mit Zitronenschale, Quark und saurer Sahne unter die Butter mischen. Eiweiß mit übrigem Vanillezucker steif schlagen und unterheben.

  3. Palatschinken mit Quark bestreichen, Rosinen daraufstreuen. Pfannkuchen aufrollen, halbieren und schindelartig in eine ge butterte Form schichten.

  4. Milch mit restlichem Ei verquirlen. Palatschinken damit begießen. Bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen. Mit Zimt-Zucker bestreut servieren.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Topfenpalatschinken

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos