Leckeres Rezept für Tortellini mit grünem Spargel

© al62 - Fotolia.com Tortellini mit grünem Spargel - Rezept, Bild von volvofahrer11
Drucken Empfehlen Teilen

Grüner Spargel mit seinem herzhaften Geschmack und dazu Tortellini, dass ist ein Gaumenschmaus, wenn die Zeit des grünen Spargel angebrochen ist. Leicht zuzubereiten und doch raffiniert als Genuss.

Rezept Bewertung:

Bewertung

512

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 120 g Frischkäse

  • 1 Becher Sahne

  • 220 ml Gemüsebrühe

  • 1 Bund frische Kräuter/Petersilie

  • 1 Prise(n) schwarzer Pfeffer

  • 500 g grüner Spargel

  • 500 g Tortellini/Fleischfüllung

  • 10 cl Zitronensaft

  • 20 g geröstete Zwiebeln

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Tortellini mit grünem Spargel

  1. Den grünen Spargel am unteren schälen, Enden schneiden und in 3 cm breite Stücke aufteilen. Wasser mit genügend Salz zum Kochen bringen und den grünen Spargel al dente garen. Vorsichtig entnehmen und dann abtropfen lassen.

  2. In einem weiteren Kochtopf die Gemüsebrühe, die Topf Gemüsebrühe, die Sahne, den Zitronensaft und den Frischkäse aufkochen und verrühren. Zusammen mit den Zwiebeln, den Gewürzen zu einer sämigen Saucen zusammenrühren und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sauce etwas reduzieren.

  3. Kräuter beispielsweise Petersilie zerkleiner und dann mit den Spargelstücken in der reduzierten Sauce aufwärmen. Jetzt alles zusammen bringen, Tortellini langsam in die Sauce ziehen und mit den gehackten Kräutern bestreut servieren.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Tortellini mit grünem Spargel

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Italien, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos