Leckeres Rezept für Türkisches Rührei

© Floydine - Fotolia.com Türkisches Rührei - Rezept, Bild von uriramos
Drucken Empfehlen Teilen

Würziges Rührei nach türkischer Art

Rezept Bewertung:

Bewertung

500

KALORIEN [p.P.]

5

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 8 Stück Eier

  • 4 Stück Sucuk (Knoblauchwurst)

  • 8 Stück Tomaten

  • etwas Salz & Pfeffer

  • etwas Öl

bannerinhalt 3

Zubereitung von Türkisches Rührei

  1. Die Tomaten und Sucuk in kleine Stücke schneiden

  2. Das Öl in der Pfanne erhitzen

  3. Die kleingeschnittene Wurst und Tomaten anbraten bis die Tomate etwas flüssig wird

  4. Die acht Eier einrühren und mit etwas Salz & Pfeffer würzen

  5. Die gemischte Pfanne anbraten, bis die Eier goldig aussehen und alles schön angeröstet ist

VERFASSER:

eingelegte Pepperoni dazugeben

mit Gurkenscheiben garnieren

Zusätzliche Infos zu Türkisches Rührei

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Türkei, Hauptgericht

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos