Leckeres Rezept für Wiener Schnitzel

Das „Wiener Schnitzel“ oder das „Costoletta alla Milanese“ oft auch „Piccata Milanese“ genannt aus Mailand. Die Panade macht den Unterschied.

Rezept Bewertung:

Bewertung

450 Kcal

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 4 Stück Kalbschnitzel

  • 250 g Semmelbrösel

  • Mehl (Type 405)

  • 3 Stück Eier

  • 100 ml Schlagsahne

  • Stück Butterschmalz

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

  • 1 Stück Zitrone

  • etwas Petersilie

  • 100 g Pecorino-Käse (italienische Variante)

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Wiener Schnitzel

  1. Zitronenscheiben auf einen Teller mit Petersilie anrichten. Die Eier schaumig schlagen. Für die Mailänder Variante 100 Gramm fein geriebenen Pecorino-Käse unter die Eier heben. Semmelbrösel und Mehl auf geeigneten Tellern vorbereiten. Die Sahne mit etwas Salz steif schlagen.

  2. Jedes Schnitzel sehr dünn klopfen. Dabei jedes Schnitzel durch einen Gefrierbeutel oder Folie schützen.

  3. Butterschmalz in einer Pfanne zum Schmelzen bringen. Möglicherweise den Backofen vorgeheizt, um die ersten Schnitzel warm zu halten.

  4. Die steife Sahne unter die Eier heben. Die Schnitzel würzen. Jedes Schnitzel im Mehl wenden, dann in die Ei-Sahne legen und danach in den Bröseln wenden. Nicht festklopfen!

  5. Ist das Butterschmalz heiß, die Schnitzel auf jeder Seite 2 Minuten goldbraun braten. Sie sollten immer in Bewegung bleiben, so wird die Panade schön luftig-knusprig. Kurz abtropfen lassen.

VERFASSER:

Ist das Fett in der Pfanne nicht heiß genug, saugt das Fleisch deutlich mehr Fett auf.

Zusätzliche Infos zu Wiener Schnitzel

Temperatur:

Beilagen: Klassisch sind Pommes Frites oder Bratkartoffeln

Kategorie(n): Italien, Hauptgericht

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos