Leckeres Rezept für Wildsuppe

Rezept für eine leckere Wildsuppe.

Rezept Bewertung:

Bewertung

350

KALORIEN [p.P.]

120

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 kg Wildknochen

  • 2 Stück Möhren

  • 0.5 Sellerieknolle

  • 2 Stück Kartoffeln

  • 2 EL Bratfett

  • 1.5 l Wasser

  • 1 EL Korianderkörner

  • 1 TL getrocknetes Basilikum

  • 1 TL getrocknetes Liebstöckel

  • 0.5 Stück Ingwerwurzel

  • 2 Messerspitze(n) Marzipanpulver

  • 0.5 l Rotwein

  • 1 TL Salz

  • 1 TL mildes Paprikapulver

  • 1 EL Tomatenmark

  • 200 g rohe Bratwürste

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Wildsuppe

  1. Alle Knochen waschen und zerkleinern. Haut-, Fleischabschnitte und Innereien waschen. Die Möhren, die Sellerieknolle und die Kartoffeln schälen, waschen und grob zerkleinern.

  2. Das Bratfett in einem genügend großen Topf erhitzen und die Knochen- und die Fleischstücke darin von allen Seiten anbraten. Das Gemüse zugeben und mitbraten. Das Wasser über. die Zutaten gießen und zum Kochen bringen.

  3. Die Korianderkörner, das Basilikum, das Liebstöckel, die Ingwerwurzel und das Mazispulver in ein Gewürzsäckchen binden und in die Suppe hängen. Die Suppe bei milder Hitze zugedeckt 1 1/2 Stunden kochen lassen, bis sich das Fleisch von den Knochen löst. Das Gewürzsäckchen entfernen und die Suppe durch ein Haarsieb in einen anderen Topf passieren.

  4. Die Suppe mit dem Rotwein, dem Salz, dem Paprikapulver und dem Tomatenmark verrühren.

  5. Die Bratwurstmasse in kleinen Kügelchen aus der Haut in die noch schwach kochende Brühe drücken und 5 Minuten darin ziehen lassen. Das Fleisch von den Knochen lösen, mit den Fleischabschnitten in gleich große Würfel schneiden und in die Suppe geben.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Wildsuppe

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Suppe

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad:

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos