Leckeres Rezept für Zitronengelee

Ein Rezept für Zitronengelee im gruseligen Halloweenstil, auch genannt Eisiges Gelb. Das perfekte Dessert für jede gruselige Halloweenspeise.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 600 ml Wasser

  • 275 g Zucker

  • etwas geriebene Zitronenschale

  • 5 Stück Zitronensaft

  • 8 Blättchen Gelatine

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Zitronengelee

  1. Wasser, Zucker, Zitronensaft und Zitronenschale erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen.

  2. Die Gelatine im kaltem Wasser einweichen, dann in das noch warme Zitronenwasser einrühren.

  3. Das Zitronenwasser abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren.

  4. In eine Glasschale oder 4 Dessertgläser füllen und in den Kühlschrank stellen.

VERFASSER:

Mit etwas geriebener Zitronenschale garnieren, das Auge isst schließlich mit.

Zusätzliche Infos zu Zitronengelee

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Dessert

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos