Leckeres Rezept für Zucchini mit Knoblauch

Zucchini mit Knoblauch aus der mexikanischen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

120

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 600 g Zucchini

  • 5 Knoblauchzehen

  • 4 EL Olivenöl

  • schwarzer Pfeffer

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Zucchini mit Knoblauch

  1. Die Zucchini waschen, vom Stielansatz befreien und in knapp 1 cm dicke Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen durchpressen.

  2. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin bei starker Hitze unter Rühren etwa 4 Minuten braten. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Die Hitze reduzieren, den Knoblauch in die Pfanne geben und alles unter Rühren weitere 2 bis 3 Minuten braten. Die Zucchinischeiben sollen noch Biss haben.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Zucchini mit Knoblauch

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Mexiko, Beilage

Besonderheit: fettarm

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos