Leckeres Rezept für Zucchini mit Knoblauch

Zucchini mit Knoblauch aus der mexikanischen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

120

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 600 g Zucchini

  • 5 Knoblauchzehen

  • 4 EL Olivenöl

  • schwarzer Pfeffer

bannerinhalt 3

Zubereitung von Zucchini mit Knoblauch

  1. Die Zucchini waschen, vom Stielansatz befreien und in knapp 1 cm dicke Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen durchpressen.

  2. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin bei starker Hitze unter Rühren etwa 4 Minuten braten. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Die Hitze reduzieren, den Knoblauch in die Pfanne geben und alles unter Rühren weitere 2 bis 3 Minuten braten. Die Zucchinischeiben sollen noch Biss haben.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Zucchini mit Knoblauch

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Mexiko, Beilage

Besonderheit: fettarm

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!