Leckeres Rezept für Apfel-Zimt-Marmelade

@ Printemps - fotolia.de Apfel-Zimt-Marmelade - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Die fruchtige Apfelmarmelade besticht durch einen Hauch exotischer Gewürze und schmeckt nicht nur zu Weihnachten!

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

40

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 kg Äpfel

  • 500 g Gelierzucker 3:1

  • Wasser oder Apfelsaft

  • 2 TL Zimt

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Apfel-Zimt-Marmelade

  1. Zunächst Äpfel vorbereiten: Schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

  2. Unter ständigem Rühren die Äpfel 10 Minuten lang kochen, bis sie leicht auseinander fallen. Eventuell etwas Wasser hinzugeben um das Anbrennen zu verhindern.

  3. Den Kochtopf vom Herd nehmen und die Äpfelstückchen nach Belieben verquirrlen. Anschließend den Gelierzucker hinzufügen und die Masse weitere 3 Minuten unter Rühren aufkochen.

VERFASSER:

Schmeckt auch wunderbar mit Rosinen oder Marzipan in der Mischung.

Das Rezept gelingt am besten mit Boskoop oder Elstar Äpfel.

Zusätzliche Infos zu Apfel-Zimt-Marmelade

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Beilage

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos