Leckeres Rezept für Artischockenauflauf a la Provence

@ siankoo - fotolia.com Artischockenauflauf a la Provence - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Vegetarisches aus dem Backofen; außergewöhnlich, aber total lecker...

Rezept Bewertung:

Bewertung

450

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g Nudeln

  • 200 g Artischocken

  • 60 g Tomaten

  • 200 g Paprika, rot

  • 70 g Oliven

  • 3 Stück Eier

  • 100 ml Saure Sahne

  • 1 TL Salz, Pfeffer

  • 1 TL Kräuter der Provence

  • 170 g Ziegenfrischkäse-Rolle

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Artischockenauflauf a la Provence

  1. Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen.

  2. Artischocken halbieren.

  3. Tomaten abtropfen und in feine Streifen schneiden.

  4. Paprikahälften in Stücke schneiden.

  5. Artischockenhälften, Tomatenstreifen, Paprikastücke und Nudeln in eine Auflaufform geben.

  6. Oliven und Zwiebeln ebenfalls darauf verteilen.

  7. Eier mit saurer Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer und Kräuter aus der Provence würzen.

  8. Die Eiersahne auf dem Auflauf verteilen.

  9. Die Frischkäserolle in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf dem Auflauf verteilen.

  10. Die Auflaufform für 30 Minuten in den Backofen.

VERFASSER:

Auch mit Kartoffeln schmeckt das Rezept lecker.

Für eine knusprige Käsekruste, den Auflauf statt mit Ziegenkäse mit geriebenem Gratin-Käse wie Gouda oder Emmentaler überbacken.

Zusätzliche Infos zu Artischockenauflauf a la Provence

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Frankreich, Hauptgericht

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: -

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos