Leckeres Rezept für Austernpilzpfanne mit Putenfleisch

Rezept für Austernpilzpfanne mit Putenfleisch.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 400 g Putenbrust

  • etwas weißer Pfeffer aus der Mühle

  • etwas Sojasauce

  • 2 EL Speisestärke

  • 4 EL Öl

  • 2 EL ungesalzene Erdnusskerne

  • 500 g Austernpilze

  • 200 g Porree (Lauch)

  • 500 ml Hühnerbrühe (Instant)

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Austernpilzpfanne mit Putenfleisch

  1. Putenbrust abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. In Streifen schneiden. Mit Pfeffer würzen und in 4 Esslöffel Sojasoße und Speisestärke wenden.

  2. 3 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin unter Wenden scharf anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Erdnüsse im Bratfett an rösten und ebenfalls herausnehmen.

VERFASSER:

Servieren Sie zur Pilzpfanne Sojasauce zusätzlich und Sambal Oelek, eine sehr scharfe Chilipaste. So kann jeder bei Tisch sein Essen nach Belieben scharf abschmecken.

Zusätzliche Infos zu Austernpilzpfanne mit Putenfleisch

Temperatur: -

Beilagen: Reis

Kategorie(n): Thailand, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos