Leckeres Rezept für Bananen mit Honig

@Schulz-Design-fotolia.de Bananen mit Honig - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Die gebackene Banane mit Honig ist in chinesischen Restaurants ein Klassiker. Sie ist außen knusprig und innen schön süß und saftig. Die Herstellung ist gar nicht so schwer.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

10 

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 Stück Bananen

  • 80 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 1 Prise(n) Salz

  • 1 EL Zucker

  • 8 EL Wasser

  • 1 TL Öl

  • 5 Stück Honigspritzer

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Bananen mit Honig

  1. Zucker, Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel verrühren

  2. Etwas Wasser dazugeben und zu einem dickflüssigen Teig glattrühren.

  3. Je nach Mehltyp kann das Wasser um 1 bis 2 EL variieren

  4. Bananen in dicke Scheiben schneiden und durch den Teig ziehen.

  5. Danach direkt in die heiße Pfanne mit Öl legen.

  6. Bananen ungefähr 2 Minuten frittieren, bis sie goldig sind.

  7. Kurz auf Küchenpapier abtupfen.

  8. Bananen auf einen Teller legen und mit Honig beträufeln.

VERFASSER:

Schmeckt auch mit Ananas

Heiß genießen

Zusätzliche Infos zu Bananen mit Honig

Temperatur: -

Beilagen: keine

Kategorie(n): China, Dessert

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos