Leckeres Rezept für Bier Fondue

Das Bier-Fondue ist etwas ganz spezielles und ist eine herzliche Abwechslung zu den bekannten Käsefondue, Schokofondue oder oder auch das klassische Fondue das es bei vielen am Heiligen Abend zu essen gibt.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 80 salziger und halbharter Käse

  • 500 ml Bier hell

  • 250 ml Bier dunkel

  • 250 ml Wasser

  • 1 EL Worcestershiresauce

  • 0.5 TL Tabascosauce

  • 4 EL Butter

  • 2 TL Speisestärke

  • 0.5 Schnaps geschmacksneutral

  • 2 Stück Eier

  • 1 TL Senf scharf

  • 1 Prise(n) Salz

  • 1 Prise(n) Pfeffer

  • 1 Prise(n) Muskatnus

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Bier Fondue

  1. Käse grob reiben

  2. Speisestärke mit Schnaps glatt rühren

  3. Die beiden Biere in einen Topf leeren, mit Wasser vermengen sowie Butter und Käse dazu geben und alles gut erhitzen.

  4. Mit Tabascosauce und Worcestershiresauce abschmecken. Mit Speisestärke binden.

  5. Die Eier verquirlen und Senf dazu geben.

  6. Das Bier-Käse-Gemisch in ein Fondue-Geschirr geben und die Senf-Eier-Masse dazu mixen

VERFASSER:

geeignete Käsesorten sind unter anderem Chesterkäse, Gouda oder Compte de Jura.

Zusätzliche Infos zu Bier Fondue

Temperatur: -

Beilagen: Brot

Kategorie(n): Deutschland, Snack

Besonderheit: aufwaendig

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos