Leckeres Rezept für Brokkoli-Salat mit Mais und Gurken

@ corbis_fancy - fotolia.de Brokkoli-Salat mit Mais und Gurken - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Der Brokkoli ist als Rohkost oder in Verbindung mit einem anderen Gemüse total lecker. Den Vitaminspender müssen Sie unbedingt probieren. Das Gericht ist leicht und aromatisch.

Rezept Bewertung:

Bewertung

200

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g Brokkoli

  • 1 Stück Zwiebel

  • 1 Dose(n) Mais

  • 1 TL Dill Gewürzmischung

  • 5 Stück Gewürzgurken

  • 1 TL Schmand

  • 1 TL Mayonnaise

  • 1 TL Salz

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Brokkoli-Salat mit Mais und Gurken

  1. Den Brokkoli abspülen, die Röschen abtrennen und in einer Schüssel geben.

  2. Die Gewürzgurken in Scheiben schneiden.

  3. Den Mais aus der Dose in ein Sieb geben.

  4. Die Zwiebeln schälen und klein würfeln.

  5. Alle Zutaten zu den Brokkoli geben.

  6. Für das Dressing Schmand, Mayo und die Gewürzmischung zusammen verrühren, würzen und ziehen lassen.

VERFASSER:

Schmand und Mayonnaise können auch gern weggelassen werden und die Gewürzmischung mit etwas Öl vermengt werden.

Schmeckt auch mit Apfel oder anderes Obst im Salat.

Zusätzliche Infos zu Brokkoli-Salat mit Mais und Gurken

Temperatur: -

Beilagen: Beilagen stichwortartig, mit Komma getrennt, nennen

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos