Leckeres Rezept für Cevapcici

Würzige Fleischspeise für den Grill, aber auch für die Pfanne oder das Backrohr

Rezept Bewertung:

Bewertung

256

KALORIEN [p.P.]

35

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 400 g Hackfleisch

  • 120 g Zwiebeln

  • 1 TL Pfeffer, Salz, Majoran, Paprika

  • 10 g Knoblauch

  • 1 Stück Ei

  • 1 EL Öl

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Cevapcici

  1. Den Griller oder das Backrohr vorheizen, werden die Cevapcici in der Pfanne zubereitet, Öl erhitzen.

  2. Zwiebeln schälen und fein hacken.

  3. Knoblauch schälen und zerdrücken.

  4. Hackfleisch, Zwiebeln, Knoblauch Pfeffer, Salz, Paprika, Ei und Majoran gut vermischen und ziehen lassen.

  5. Daumendicke, etwa 4 bis 5 cm lange Röllchen formen.

  6. Die Röllchen mit Öl bestreichen und auf allen Seiten grillen beziehungsweise braten.

VERFASSER:

Gut eignet sich auch Lammfleisch

Besonders schmackhaft schmecken die Cevapcici, wenn das Hackfleisch aus Schwein- und Rindfleisch besteht

Zusätzliche Infos zu Cevapcici

Temperatur: -

Beilagen: Pommes frites, Weißbrot, Bratkartoffel, Ayvar, Reis, Tomaten, Blattsalat, Krautsalat

Kategorie(n): Kroatien, Hauptgericht

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos