Leckeres Rezept für Cevapcici-Gemüse-Gratin

Gratin mal anders. Low Carb geeignet.

Rezept Bewertung:

Bewertung

256

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1000 g Cevapcici, TK

  • Stück Paprikaschoten, rot, grün, gelb

  • 2 Stück Zucchini

  • 200 ml Sahne

  • 200 ml Milch

  • 4 TL Johannisbrotkernmehl, Bindobin

  • 1 Stück Tomatenmarktube

  • Salz und Pfeffer

  • etwas Paprikapulver, edelsüß

  • 250 g geriebener Käse

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Cevapcici-Gemüse-Gratin

  1. Die TK-Cevapcicis in eine Auflaufform geben, verteilen und bei 200 Grad in den Ofen schieben. Die Paprika und die Zucchini waschen, in Stücke schneiden und in einer Pfanne anbraten. Milch, Sahne und Bindobin vermischen und zum Gemüse geben und vermischen. Anschließend Tomatenmark mit den Gewürzen dazugeben und köcheln lassen. Wenn das Gemüse gar ist, das Gemüse dann über die Cevapcicis geben und mit einem Löffel verteilen. Zum Schluss das Käse drüber streuen, nochmal in den Ofen schieben, bis das Käse leicht braun ist und heiß servieren.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Cevapcici-Gemüse-Gratin

Temperatur: 200°

Beilagen:

Kategorie(n): Kroatien, Hauptgericht

Besonderheit: aufwaendig

Schwierigkeitsgrad: -

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos