Leckeres Rezept für Chinakohl mit Honig

@rdnzl-fotolia.de Chinakohl mit Honig - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Ein leckeres, scharfes Rezept, welches recht schnell gelingt. Dank des Honigs bekommt man einen feurig - scharfen Geschmack hin. Jeder, der die chinesische Küche mag, wird auch dieses Rezept lieben.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 450 g Chinakohl

  • 1 EL Erdnussöl

  • 1 TL frisch geriebenen Ingwer

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 1 Stück Chilischote

  • 1 EL Reiswein

  • 4 TL Sojasauce hell

  • 4 TL klarer Honig

  • 125 ml Orangensaft

  • 1 EL Sesamöl

  • 2 TL Sesam

bannerinhalt 3

Zubereitung von Chinakohl mit Honig

  1. Die Blätter des Kohls in feine Streifen schneiden.

  2. Erdnussöl im vorgeheizten Wok erhitzen.

  3. Zuerst Ingwer, Knoblauch und Chili in den Wok geben und kurz anbraten

  4. Nun Chinakohl, Reiswein, Sojasauce, Sesamöl, Honig und Orangensaft dazu geben

  5. Jetzt die Sesamsamen über den Kohl geben und alles gut vermengen.

  6. Alles in eine vorgewärmte Schüssel geben und servieren.

VERFASSER:

Anstelle von Reiswein kann man auch Sherry verwenden.

Wer es nicht so scharf mag, sollte das Häutchen und die Kerne der Chilischote entfernen.

Zusätzliche Infos zu Chinakohl mit Honig

Temperatur: -

Beilagen: Ideal zu Reis

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: -

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos