Leckeres Rezept für Cranberry Ginger Ale

@IEGOR LIASHENKO-fotolia.de Cranberry Ginger Ale - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Erfrischender Drink für zwischendurch oder perfekt für die Gartenparty.

Rezept Bewertung:

Bewertung

100

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 100 ml Ginger Ale

  • 5 Stück Eiswürfel

  • 50 g getrocknete Cranberries

  • 50 ml Orangensaft

  • 1 Stück Limettensaftspritzer

  • 5 g Rohrzucker

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Cranberry Ginger Ale

  1. Eiswürfel vorbereiten am Vortag. Cranberries über Nacht in Orangensaft einweichen.

  2. Eiswürfel zerkleinern im Ice-Crusher oder in einem Gefrierbeutel mit Hilfe eines Nudelholzes.

  3. 100 ml Ginger Ale in ein hohes Longdrink-Glas füllen

  4. Cranberries inklusive Orangensaft und Eis einfüllen.

  5. Mit einem Spritzer Limettensaft und etwas Rohrzucker abschmecken.

VERFASSER:

Mit Rohrzucker und Limette wird dieser Drink zum Virgin Caipirinha.

Als Eiswürfel können auch eine Mischung aus Limettensaft und Orangensaft eingefroren werden.

Zusätzliche Infos zu Cranberry Ginger Ale

Temperatur: -

Beilagen: zum Grillen, Fleisch, Gemüse, Käse

Kategorie(n): England, Getränke

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: schwer

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos