Leckeres Rezept für Cranberry Ginger Ale

@IEGOR LIASHENKO-fotolia.de Cranberry Ginger Ale - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Erfrischender Drink für zwischendurch oder perfekt für die Gartenparty.

Rezept Bewertung:

Bewertung

100

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 100 ml Ginger Ale

  • 5 Stück Eiswürfel

  • 50 g getrocknete Cranberries

  • 50 ml Orangensaft

  • 1 Stück Limettensaftspritzer

  • 5 g Rohrzucker

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Cranberry Ginger Ale

  1. Eiswürfel vorbereiten am Vortag. Cranberries über Nacht in Orangensaft einweichen.

  2. Eiswürfel zerkleinern im Ice-Crusher oder in einem Gefrierbeutel mit Hilfe eines Nudelholzes.

  3. 100 ml Ginger Ale in ein hohes Longdrink-Glas füllen

  4. Cranberries inklusive Orangensaft und Eis einfüllen.

  5. Mit einem Spritzer Limettensaft und etwas Rohrzucker abschmecken.

VERFASSER:

Mit Rohrzucker und Limette wird dieser Drink zum Virgin Caipirinha.

Als Eiswürfel können auch eine Mischung aus Limettensaft und Orangensaft eingefroren werden.

Zusätzliche Infos zu Cranberry Ginger Ale

Temperatur: -

Beilagen: zum Grillen, Fleisch, Gemüse, Käse

Kategorie(n): England, Getränke

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: schwer

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!