Leckeres Rezept für Deftige Gemüsesuppe

Die Gemüsesuppe gelingt immer. Am besten schmeckt sie mit frischen Zutaten. Zusätzliche Würze benötigt die Suppe nicht.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 Bund Suppengrün

  • 1 Stück Zwiebel

  • 1 Stück Knoblauchknolle, rot

  • 1 EL Öl

  • 1 Stück Chilischote

  • 2 Scheibe(n) Dörrfleisch

  • 1 Glas Rinderbrühe

  • etwas Gemüsebrühe

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Deftige Gemüsesuppe

  1. Das Suppengrün (2 Selleriescheiben, 2 Karotten und 2 Porreestangen) waschen.

  2. Gemüse schälen und schneiden.

  3. Knoblauch und Zwiebel schälen und würfeln.

  4. Chilischote entkernen und zerkleinern.

  5. Dörrfleisch in kleine Streifen schneiden.

  6. Öl in einem Topf erhitzen.

  7. Dörrfleisch im Topf anbraten und mit Zwiebeln, Knoblauch und Chili verfeinern.

  8. Mit Rinderbrühe auffüllen.

  9. Die Karotten- und Selleriewürfel dazugeben.

  10. Masse circa 10 bis 15 Minuten garen lassen.

  11. Bei Bedarf mit einer oder zwei Tassen Brühe auffüllen.

  12. Am Ende Porreestreifen dazugeben.

  13. Suppe noch einige Minuten kochen lassen.

VERFASSER:

Schmeckt auch mit der Zugabe von Griesklößchen

Zusätzliche Infos zu Deftige Gemüsesuppe

Temperatur: -

Beilagen: Brot, Baguette

Kategorie(n): Deutschland, Suppe

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos