Leckeres Rezept für Eierkuchen Grundrezept als Powidl Mohn Palatschinken

@ FirstBlood - fotolia.com Eierkuchen Grundrezept als Powidl Mohn Palatschinken - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Mohn Palatschinken besser gesagt, lecker süße Mohn Pfannkuchen, die man dann noch mit Pflaumenmus serviert oder einfach mit Puderzucker genießen kann.

Rezept Bewertung:

Bewertung

400

KALORIEN [p.P.]

40

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 70 g Mehl, glatt

  • 3 Stück Eier

  • 1 Prise(n) Salz

  • 20 g Puderzucker

  • 200 ml Milch

  • 30 g Mohn gemahlen

  • 100 g Für die Füllung Pflaumenmus bzw Powidl

  • 20 g Puderzucker oder Vanillin Zucker

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Eierkuchen Grundrezept als Powidl Mohn Palatschinken

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Eierkuchenteig verrühren

  2. Teig in einer Pfanne mit Öl zu flachen Pfannkuchen ausbacken

  3. Als gerollte Pfannkuchen mit einer Pflaumenmusfüllung oder aber mit anderer Konfitüre und Puderzucker anrichten.

VERFASSER:

Mit mehr Vanillinzucker zum besseren Geschmack

Nach Bedarf mit einer Preiselneerfüllung als Alternative zum Pflaumenmus

Zusätzliche Infos zu Eierkuchen Grundrezept als Powidl Mohn Palatschinken

Temperatur: -

Beilagen: Schlagsahne

Kategorie(n): Tschechien, Dessert

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos