Leckeres Rezept für Erdbeer-Milchshake mit Magerquark

@ExQuisine-fotolia.de Erdbeer-Milchshake mit Magerquark - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Eine sommerlich erfrischende Milchshake-Variante mit wenig Kalorien.

Rezept Bewertung:

Bewertung

123

KALORIEN [p.P.]

3

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 250 ml Milch

  • 150 g Tiefgefrorene Erdbeeren

  • 250 g Magerquark

  • 2 EL Honig

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Erdbeer-Milchshake mit Magerquark

  1. Den Magerquark, die gefrorenen Früchte und die Milch in einen hohen Behälter geben.

  2. Alles gut pürrieren.

  3. Mit Honig abschmecken.

  4. In schönen Gläsern mit Strohalm servieren.

VERFASSER:

Mann kann die gefrorenen Früchte variieren. Himbeeren schmecken auch zu dem Milchshake. Auch frische Erdbeeren eignen sich.

Das Rezept ist sehr eiweißreich, durch den Quark. Lässt man den Honig weg ist es außerdem Low Carb.

Zusätzliche Infos zu Erdbeer-Milchshake mit Magerquark

Temperatur: -

Beilagen: Kekse, Kuchen, frische Früchte

Kategorie(n): Deutschland, Getränke

Besonderheit: fettarm

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos