Leckeres Rezept für Erdbeer-Möhren-Kuchen

Ein Kuchen mit Erdbeeren ist allseits beliebt. Eine ausgefallene Idee mit Möhren, Vollkornmehl und Datteln lassen diese Leckerei besonders kernig und saftig schmecken. Obendrein ist diese Rezeptur eine gesunde, vollwertige Nascherei. Noch ein Stück, bitte!

Rezept Bewertung:

Bewertung

250

KALORIEN [p.P.]

60

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g Möhren

  • 400 g Datteln

  • 2 Stück Eier

  • 100 g lauwarme Butter

  • 1 Päckchen(n) Kardamom

  • 1 Prise(n) Salz

  • 120 ml Orangensaft

  • 2 EL abgeriebene Orangenschale (unbehandelt)

  • 1 Päckchen(n) Backpulver

  • 200 g gemahlene Mandeln

  • 400 g Dinkelvollkornmehl

  • 750 g Erdbeeren

  • 2 EL Rohrzucker

  • 1 EL Bindemittel

  • 2 Päckchen(n) Vanillezucker

  • 200 g Philadelphia

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Erdbeer-Möhren-Kuchen

  1. Backofen auf 160 Grad vorheizen, Backblech 26 x 39 cm mit hohem Rand einfetten, mit Mehl bestäuben und kühl stellen.

  2. Möhren fein raspeln, Datteln fein schneiden.

  3. Für den Teig Möhren, Datteln, Eier, Butter, Kardamom, Prise Salz, 1 EL Orangenschale, Orangensaft, Backpulver, Mehl und Mandeln geschmeidig verarbeiten.

  4. Teig auf das Backblech streichen und 1 Stunde mehr trocknen als backen, abkühlen und mit feuchtem Küchentuch abdecken.

  5. Für die Creme 250 g Erdbeeren mit Rohrzucker und Bindemittel pürieren. Vanillezucker, Frischkäse, 1 EL Orangenschale beifügen und nochmals pürieren. Den Kuchen bestreichen.

  6. Mit 500g evtl. halbierten Erdbeeren belegen und mit Vanillezucker bestreuen.

VERFASSER:

Rand mit Mandelblättchen garnieren und Kuchen mit Minzeblättchen verzieren.

Zusätzliche Infos zu Erdbeer-Möhren-Kuchen

Temperatur: -

Beilagen: Kaffee oder Tee

Kategorie(n): Deutschland, Kuchen

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: -

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos