Leckeres Rezept für Erdbeerjoghurt

Mit diesem Rezept kann innerhalb von wenigen Minuten ein leckeres Dessert hergestellt werden. Der Joghurt schmeckt frisch und gelingt immer.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 300 g Erdbeeren

  • 500 g Joghurt

  • 125 g Puderzucker

  • 0.5 Päckchen(n) Vanillezucker

  • 8 Stück Gelantineblätter

bannerinhalt 3

Zubereitung von Erdbeerjoghurt

  1. Erdbeeren waschen und schneiden.

  2. Gelantine einweichen

  3. Joghurt mit gesiebtem Puderzucker und Vanillezucker vermischen.

  4. Die Hälfte der Erdbeeren mit einer Gabel zerdrücken oder Elektromixer 10 pürieren.

  5. Gelantine im Wasserbad auflösen

  6. Joghurt mit zerdrückten Erdbeeren und Gelantine vermischen

  7. Joghurtmasse in eine kalte Puddingform füllen

  8. Zugedeckt eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

  9. Auf einer Platte stürzen und mit Erdbeeren servieren

VERFASSER:

Der Joghurt schmeckt auch mit Himbeeren sehr gut

Schmeckt gekühlt am besten.

Zusätzliche Infos zu Erdbeerjoghurt

Temperatur: -

Beilagen: Bisquit

Kategorie(n): n.a., Snack

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: -

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos