Leckeres Rezept für Farmertopf

Eine leckere, vegetarische Gemüsesuppe.

Rezept Bewertung:

Bewertung

345

KALORIEN [p.P.]

60

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g Kohlrabi

  • 3 Stück Möhren

  • 500 g Weißkohl

  • 1 Stück Lauchstange

  • 0.5 Stück Sellerieknolle

  • 1 Stück Zwiebel

  • 50 g Butter

  • 1 TL Zucker

  • 2 Prise(n) getrockneter Majoran

  • 1000 ml Gemüsebrühe

  • 2 Stück Eigelb

  • 125 ml Sahne

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Farmertopf

  1. Gemüse putzen, waschen und schälen.

  2. Kohlrabi und Möhren in bleistiftdicke, etwa 4 cm lange Streifen schneiden. Weißkohl in Streifen schneiden. Lauch in Ringe schneiden.

  3. Sellerie in feine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.

  4. Die Butter zerlassen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Gemüse mit Zucker, Salz und Majoran zugeben. 5 Minuten schmoren.

  5. Die Hälfte der Brühe hinzugießen, pfeffern und zugedeckt etwa 20 Minuten garen. Restliche Brühe hinzugießen und weitere 10 Minuten garen.

  6. Eigelb und Sahne verquirlen und nach und nach in die Brühe rühren. Nicht mehr aufkochen lassen.

  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

VERFASSER:

Anstelle der Kohlrabi kann man Steckrübe nehmen.

Wer eine vegane Variante bevorzugt, der lässt Eigelb und Sahne weg und ersetzt die Butter durch Margarine oder Rapsöl.

Zusätzliche Infos zu Farmertopf

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos