Leckeres Rezept für Fisch - Plaki

Lachs mit Knoblauch und Tomaten.

Rezept Bewertung:

Bewertung

403

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 kg Lachs, küchenfertig

  • 1 Stück Zitrone ( Saft )

  • 1 Stück unbehandelte Zitrone

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 1 Bund Petersilie

  • 1 Dose(n) geschälte Tomaten

  • 200 ml Weißwein

  • Salz

  • Pfeffer

  • Öl

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Fisch - Plaki

  1. Fisch in 4 Portionen teilen. Die Hautseite schräg einschneiden ohne den Fisch durch zu schneiden. Mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft würzen.

  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trockenen und ebenfalls klein hacken.

  3. Fisch in Öl anbraten. Knoblauch und Zwiebeln hinzugeben und mit anbraten.

  4. Wenn die Zwiebeln glasig werden, die Hälfte der Tomaten und die Petersilie hinzufügen. Bei geringer Hitze etwas 5 Min weiter garen.

  5. Zitrone heiß abwaschen und in sehr dünne Scheiben schneiden.

  6. Wein, restliche Tomaten und Zitrone dazugeben.

  7. 45 Min bei mittlerer Hitze garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

VERFASSER:

Das Fisch - Plaki kann warm oder kalt genossen werden.

Zusätzliche Infos zu Fisch - Plaki

Temperatur: -

Beilagen: Reis, Weißbrot

Kategorie(n): n.a., Hauptgericht

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos