Leckeres Rezept für gegrillte Champignonspieße

@ zi3000 - fotolia.com gegrillte Champignonspieße - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Leckere und einfallsreiche Spieße zum Grillen. Ideal für spontane Grillabende geeignet.

Rezept Bewertung:

Bewertung

24

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 100 ml Olivenöl

  • 500 g Champignons

  • 3 EL Sojasauce Ketjap Manis

  • 3 EL Sojasauce Ketjap Asin

  • 1 TL Thymian

  • 1 TL Oregano

  • 2 Stück Knoblauchzehen

bannerinhalt 3

Zubereitung von gegrillte Champignonspieße

  1. Die Champignons gründlich säubern.

  2. Danach den Knoblauch schälen, pressen und mit den restlichen Zutaten gut vermengen.

  3. Die Marinade dann in eine Frischhaltedose mit passendem Deckel geben.

  4. Danach die Champignons dazugeben und gut verschließen.

  5. Nun die Frischhaltedose mehrmals wenden, sodass die Champignons von allen Seiten mit der Marinade in Berührung kommen.

  6. Danach die Champignons abgießen und auf kleine Spießchen stecken und ab damit auf den Grill für ca. 10 Minuten.

VERFASSER:

verschiedene Gemüse dazukombinieren (Paprika, Zwiebel, Zucchini)

Am besten einen Tag vorher zubereiten und über Nacht durchziehen lassen.

Zusätzliche Infos zu gegrillte Champignonspieße

Temperatur: -

Beilagen: Fleisch, Salat, Gemüse, Kräuter-Dipp

Kategorie(n): Deutschland, Beilage

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos